Unsere Geschichte

Die Fotografische Gesellschaft Wiesbaden (FGW) wurde im Jahr 1904 gegründet und zählt zu den ältesten Fotoclubs in Deutschland. Wir schauen heute auf eine wechselvolle Vereinsgeschichte mit vielen Höhenpunkten zurück. Zu den FGW-Highlights zählen zweifelsfrei unsere vielen Ausstellungen im In- und Ausland und unsere fotografischen Erfolge bei Wettbewerben.

Die Tatsache, dass wir heute wieder aktiv die Fotoszene mitgestalten, verdanken wir auch unseren neuen Mitgliedern. Zurzeit sind in der FGW rund 25 Mitglieder aktiv und beschäftigen sich an den regelmäßigen Clubabenden intensiv mit dem Medium Fotografie.


In unserem Verein werden alle Fototechniken angewandt. Neben der herkömmlichen Schwarz-Weiß–Fotografie und der Präsentation mittels Diapositiven arbeiten wir nun überwiegend mit digitalen Medien. In diesem Bereich liegt auch der Schwerpunkt unserer Clubabende. Ein gut ausgestattetes Fotostudio, was allen Mitgliedern zur Verfügung steht, gibt uns die Möglichkeit unsere Bild-Ideen praktisch umzusetzen.

Go to top